deCSB Compliance - Deutsch
Haben Sie Fragen? +49 2151 652086-0

Career

Regulatorische(r) Toxikologe (m/w/d)

Fachrichtung
Umwelttoxikologie/
Ökotoxikologie

Für den Standort:
Deutschland, Krefeld oder UK, Crewe

Wir sind ein weltweit tätiges Dienstleistungsunternehmen mit Niederlassungen in Deutschland, England und den USA. Unser Team umfasst über alle Standorte 25 Mitarbeiter. Wir erbringen strategische und wissenschaftlich-technische Dienstleistungen vor allem im Bereich des Chemikalienrechts. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen im Bereich des Chemiehandels und der chemischen Industrie, die wir seit mittlerweile 25 Jahren bei der Erfüllung der gesetzlichen Forderungen innerhalb und außerhalb der EU unterstützen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unsere Fachabteilung.

Bitte teilen Sie uns im Rahmen der Bewerbung Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum und Ihre Gehaltsvorstellung mit.

Im Detail

  • Grundlagenberatung unserer Kunden in regulatorischen Fragestellungen
    (hauptsächlich zu BPR und REACH)
  • Betreuung von Zulassungs- und Registrierungsprojekten inkl. der folgenden Tätigkeiten:
    - Ausarbeitung von Zulassungsstrategien inkl. Gap-Analyse und Teststrategie(n)
    - Betreuung und Bewertung von ökotoxikologischen Studien
    - Ökotoxikologische Risikobewertung
    - Erstellung von Stoff- und/oder Produktdossiers im Rahmen von Biozid-Zulassungen oder REACH-Registrierungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den KollegInnen der Fachabteilung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine fachlich äquivalente Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung im regulatorischen Bereich mit Schwerpunkttätigkeit Umwelttoxikologie
  • Mindestens Grundkenntnisse im Umgang mit den gängigen IT-Tools
    (IUCLID 6, Chesar, R4BP etc.)
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse der BPR und REACH-Verordnung
  • Erfahrung im Umgang mit nationalen und EU-Behörden von Vorteil
  • Mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
    weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit
  • Bereitschaft Teil des Teams zu sein und sich dort fachlich einzubringen
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Ein kollegiales, freundschaftliches und zugleich professionelles Betriebsklima
  • Ein angemessenes Gehalt
  • Ein spannendes Themengebiet mit steigender gesellschaftlicher Relevanz

Zurück

Wir übernehmen Ihre
regulatorischen Herausforderungen.

Kontaktieren Sie uns mit spezifischen Fragen, einem konkreten Projekt oder als Full-Service-Partner für Ihre regulatorischen Belange.

Wir übernehmen Ihre
regulatorische Herausforderungen.

Kontaktieren Sie uns mit spezifischen Fragen, einem konkreten Projekt oder als Full-Service-Partner für Ihre regulatorischen Belange.

Einstellungen gespeichert
Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.